Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:
02443-8059889
oder per E-Mail an: kontakt@gitter-profi.de

Werk Gebäude Bayer Leverkusen Bauzaun als Schutzzaun

Damit nach dem Abbruch der Front des Gebäudes keine Ungebetene Gäste ! ins Gebäude kommen können mußte der Bereich in der Front des Gebäudes mit einem Bauzaun incl. 3 Verbinder pro Zaun ! und Y-Übersteigschutz aus Stacheldraht ( Vorgabe des Bayer Werkschutzes ) verbaut werden.

Leider konnten die Mobilzaun Aufbauarbeiten nicht in einem erledigt werden, da ein großes Autokran ( Firma Breuer-Wasel Autokrane ) mit dessen Stützen einen großen Teil des Bereiches versperrten.

Mit dem Autokran wurden Gewichte und Bauteile für das spätere Arbeitsgerüst/Fassadenlift montiert und aufs Flachdach des Gebäudes gebracht.

 

 
 
 
 
 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert